Tourismus

/Tourismus
Tourismus2019-04-30T09:27:18+00:00

Willkommen im gastlichen Weinort Abtswind

Entdecken Sie unseren gastlichen Weinort an der Bocksbeutelstraße mit zwei Toren am Fuße des Friedrichsbergs.
Die Traumrunden, der erste Weinlehrpfad in Bayern sowie viele weitere Attraktionen des Tourismus Abtswind erwarten Sie!

Besuchen Sie auch den im Tourismus Abtswind nahe gelegenen Naturpark Steigerwald, unternehmen Sie eine Radtour am Main oder machen Sie kulturelle Tagesausflüge nach Würzburg (35 km), zum Kloster Ebrach, nach Volkach (16 km), Bamberg (50 km), oder Nürnberg (75 km).

Tourismus Abtswind: Sehenswürdigkeiten im Weinort

  • Im Ortskern stehen prachtvolle Sandsteinhäuser
  • Das Untere und das Obere Torhaus an der Hauptstraße
  • Die Kirchenburg mit der Pfarrkirche St. Maria mit dem spätgotischen Flügelaltar
  • Die Arkaden und die Holzkanzel auf dem Friedhof
  • Das Jagdschlösschen Friedrichsberg auf dem 463 m hohen Friedrichsberg über den Weinbergen
  • Kräuter- und Gewürzmuseum Kaulfuss. Das private Gewürzmuseum ist in einer 450 Jahre alten Scheune, auf 1000 Quadratmetern und vier Etagen

Tourismus Abtswind: Regelmäßige Veranstaltungen

  • Der Chrysanthemen-Ball, ein festlicher Tanzball ist immer am ersten Freitag im neuen Jahr
  • Das Weinfest am Brunnen ist am letzten Wochenende im Juli
  • Das Abtswinder Weinfest findet an allen Samstagen im Oktober im beheizten Festzelt statt. Es spielt jeden Abend eine andere Musikgruppe
  • Der Weihnachtsmarkt mit kunstgewerblichen Ständen und Krippenspiel ist am zweiten Advent
Diese Website benutzt Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung Ok